Kinder erfüllen sich ihren Herzenswunsch

Wer träumte als Kind nicht davon, einmal in der Manege aufzutreten und die Menschen zum Staunen zu bringen? Es macht stark, den Lohn der harten Arbeit in Form von Begeisterung in den Gesichtern der Zuschauer zu ernten. Es macht stark, dies zusammen zu erreichen. Zirkus macht stark. Auch in dieser Woche schnuppert eine neue Gruppe die Zirkusluft.

Unter fachkundiger Anleitung lernen sie altersgerechte Kunststücke und ganz nebenbei auch wichtige Fähigkeiten für das Leben, wie Zusammenhalt und den Umgang mit Misserfolgen. Denn nicht jeder kann sofort jonglieren. Doch wer bereit ist, aus seinen Fehlern zu lernen und es immer wieder veruscht, wird sein Ziel erreichen. Die jungen Stars lernen, dass es sich lohnt, konzentriert und hartnäckig einer Aufgabe nachzugehen und Ruhe zu bewahren. Vom fleißigen Training gibt es wie immer einige Impressionen.

Als zuständiger crossmedialer Redakteur dokumentierte Tom Phillip Zenker die 3. Projektwoche vom Zirkuscamp 2015 in Schrift und Bild.